Augenheilkunde (Ophthalmologie)

Seit über 25 Jahren befassen wir uns intensiv mit den Augenerkrankungen und sind überregional Ansprechpartner.

In der Klinik werden folgende
Augenuntersuchungen durchgeführt:

  • Schirmer-Tränen-Test
  • Tonometrie (Tonopen oder Tonovet): Erkennung des Glaukoms (grüner Star)
  • Spaltlampe: Untersuchung der Kornea, der Vorderkammer und der Linse
  • Indirekte Ophthalmoskopie: Beurteilung des Augenhintergrundes = Netzhaut
  • ERG (ElektroRetinoGramm): Beurteilung der elektrischen Aktivität der Netzhaut
  • Lidrandtumoren, Distichiasis, Korrektur des Nickhautdrüsenvorfalls
  • Verletzungen der Hornhaut, Linsenluxationen, Zubildungen
  • Gonioskopie: Untersuchung des Kammerwinkels

Folgende chirurgische Eingriffe am Auge
werden routinemäßig durchgeführt:

  • Korrektur bei Lidfehlstellung (Entropium/Ektropium)
  • Nickhautdrüsenprolaps
  • Reversion des 3.Augenlides
  • Lidrandtumoren
  • Linsenluxation
  • Hornhautchirurgie (Konjunktivalflap usw.)
  • Verlegung des Ductus Parotidicus am trockenen Auge
  • Distichienentfernung
  • Kataraktchirurgie (siehe auch Kataraktchirugie )